fbpx

Home

von Ärzten und Pädagogen empfohlen!

Kampfkunst & Wertevermittlung in Ihrer Nähe! 20x in NRW und 1x in Niedersachen!

Didaktisch aufgebauter und methodisch durchgeführter Kampfkunst-Unterricht mit drei Schulungsbereichen (Bewegungsschulung, Charakterschulung und Sicherheitsschulung) für Kinder ab drei Jahren und Jugendliche.

Schenken Sie Ihrem Kind das Selbstvertrauen, das es verdient und fördern Sie die Entwicklung einer starken und zielstrebigen Persönlichkeit.

Kampfsport und Selbstverteidigung – ultimative Unterrichtskonzepte für alle Altersgruppen. Unsere Unterrichtsprogramme werden von Ärzten, Psychologen und Physiotherapeuten empfohlen.

Kinder ab 3 Jahren

Unser Programm für Kindergarten-Kinder ist ein modernes Kampfkunstprogramm für Sicherheit und Charakterschulung für Kinder ab drei Jahren. Es ist eine ideale Vorbereitung für einen sorgenfreien Start in den Kindergarten und die Schule.

Es werden körperliche Fähigkeiten gestärkt, moralische Qualitäten gelehrt, sowie eine altersgerechte und situationsgerechte Selbstverteidigung vermittelt. In der Bewegungsschule werden die feinmotorischen Fähigkeiten der Kinder verbessert, gefördert und gesichert: Motorik, Koordination, Haltung und Balance.

In der Charakterschule werden folgende Kompetenzen unterrichtet: Respekt, Aufmerksamkeit, Kontrolle, Disziplin, Konzentration, Zielsetzung, Sicherheit und Gesundheit. Dieses Programm wird national und international von Ärzten, Pädagogen, Psychologen und Therapeuten empfohlen.

Kinder ab 6 Jahren

Unser Programm für Kinder ab sechs Jahren beinhaltet die Stärkung moralischer Qualitäten wie Respekt, Disziplin, Aufmerksamkeit, Kontrolle, Mut, Zielsetzung, Fokus und Konzentration.

In der Sicherheitsschule erfolgt eine Stärkung des Selbstbewusstseins und es wird eine sichere, altersgerechte und situationsgerechte Selbstverteidigung gelehrt.

In der Bewegungsschule wird den Kindern die Motorik, Koordination, Kraft, Flexibilität, Halt und die Fitness verbessert.

Der werteorientierte Unterricht lehrt den Kindern ein selbstbewusstes, sicheres und respektvolles Auftreten und vermittelt eine Handlungskompetenz, die vor Gefahren, wie Gewalt, Gruppendruck und Mobbing schützen kann.

Unsere Programme beinhalten Elemente aus Kampfsport, Kampfkunst, Karate, Kung-Fu und Tae-Kwon-Do und besitzen folgende Ziele:

1. Stärkung moralischer Qualitäten wie Respekt, Disziplin, Aufmerksamkeit, Mut
2. Stärkung des Selbstbewusstseins
3. sichere Selbstverteidigung für Kinder
4. Förderung von Fleiß, Ehrgeiz und Zielorientierung

Für die Ausbildung Ihres Kindes beinhalten unsere Programme (Kampfsport, Kampfkunst) das Vermitteln von altersgerechter Selbstverteidigung, die persönliche Ausprägung und Entwicklung von Tugenden wie Selbstbeherrschung, Selbstbewusstsein, Respekt, Disziplin, Aufmerksamkeit, Fokus und Zielsetzung.

Der Kampfsport- bzw. Kampfkunst-Unterricht wird professionell didaktisch und methodisch durchgeführt.

Sichere, spaßige, aufregende und innovative Lehrmethoden fördern den Lernerfolg und die aktive Teilnahme am Unterricht.

Dies ist eine großartige Möglichkeit Ihrem Kind in seiner Freizeit ein tolles Erlebnis, Lernerfolg, die Verbesserung von sozialen Fähigkeiten und Spaß zu bieten.

Regelmäßige Erfolgserlebnisse sind gewährleistet. Durch ein motivierendes Unterrichts- und Erfolgssystem erhalten die Kinder regelmäßige Erfolgserlebnisse, die eine aktive Unterrichtsteilnahme fördern. Zusätzlich zur Unterrichtsteilnahme müssen so genannte „Life Skills“ erreicht werden.

Kampfsport Kinder

teenager

Handgreifliche Auseinandersetzungen, Mobbing auf dem Schulhof oder im Internet, Gruppen- und Modezwang – Jugendliche müssen sich diesen Problemen beinahe Tag für Tag aussetzen. Gut, wenn die Teenager dann in der Lage sind, sich gegen solche Hetzereien zur Wehr zu setzen. Doch nicht alle Teens sind von Natur aus stark genug, um sich gegen die täglichen Anfeindungen zur Wehr zu setzen. Sie ziehen sich zurück, werden zu Einzelgängern, die Noten in der Schule werden immer schlechter, sie leiden und haben keinen Spaß mehr.

  • Gehörst Du zu denjenigen, die eher schüchtern und zurückhaltend sind? Hast Du Angst, gemobbt zu werden ?
  • Bei uns findest Du eine Herausforderung, die all das ändern wird!
  • Bist Du ein Typ, der was erreichen will? Wir helfen dir dabei.
  • Suchst Du eine Herausforderung? Wir haben eine für dich.

Unser Teenager-Programm fördert eine Gruppe im gleichen Alter mit gleichen Zielen. Action, Spaß, keine Angst haben und fit sein.

Das Teens-Programm ist ein modernes, an die heutige Zeit angepasstes Kampfsport-Programm, welches genau die Elemente bevorzugt, die Teenager cool finden. Selbstverteidigung, Kicks, Sprünge, Wettkampfelemente etc. Natürlich dürfen klassische Elemente und alte Traditionen nicht fehlen.

Wenn Du zur weiterführenden Schule gehst, kannst Du an diesem Programm teilnehmen.

Das Teens-Programm vermittelt alles, was Du brauchst, um stark und selbstbewusst zu werden. Realitätsnahe Übungen aus dem Bereich der Selbstverteidigung verhelfen dir dazu, die Abläufe zu verinnerlichen.

So wirst Du im Ernstfall auch in der Lage sein, mit einer unschönen Situation fertig zu werden. Neben Übungen, die sich auf die Selbstverteidigung und auf die Schulung der Bewegungsabläufe an sich beziehen, werden in der sogenannten Charakterschule all die Dinge besprochen, die für dich in diesem Alter von Bedeutung sind. Die Entstehung von Magersucht gehört genauso zu den Themen wie die Entstehung von Mobbing, Gruppenzwang oder einer Alkoholsucht, sprich: all die Dinge, die Du wirklich nicht brauchst!

In regelmäßigen Abständen kannst Du an Prüfungen teilnehmen, um die nächste Graduierung, die nächste Gürtelfarbe zu erreichen. Hast Du den Kurs komplett durchlaufen, kannst Du die höchste Graduierung der Teens, den Junior Black Belt, erlangen. Bis dahin wirst Du eine selbstbewusste starke Persönlichkeit, die in allen Belangen des Lebens prima klar kommt und sich nirgends verstecken muss. Dieser letzte Gurt ist dann gleichzeitig die „Eintrittskarte“ in den Erwachsenenkurs, in welchen die Teens im Anschluss an diesen Kurs wechseln können.

Werde ein Gewinner in allen Lebenslagen – wir helfen dir dabei.

Erwachsene

Gesundheitsförderung, Fitness, Workout, Zielsetzung, Ausgleich und neue Freundschaften, sowie eine sichere und effektive Selbstverteidigung für alle Situationen.

Unser Kampfsport-Unterricht ist didaktisch und konzeptionell aufgebaut. Unsere individuelle Förderung für jeden Schüler ermöglicht uns eine gruppenunabhängige Lernentwicklung zu gewährleisten. Die Vorteile des Gruppentrainings sind weiterhin gegeben, Austausch, Freundschaft, Abwechslung und Motivation untereinander.​

Realistische, effektive und umsetzbare Techniken für die Selbstverteidigung werden ebenso gelehrt wie Situationen einzuschätzen oder gar zu vermeiden. Des Weiteren bieten unsere Kurse eine tolle Möglichkeit wieder den Gesundheitszustand zu verbessern: Ausdauer, Gymnastik und ein tolles Workout sind in jedem Kurs gegeben.

Wir bieten eine Vielzahl an Kampfsport-Arten und Kursen, z.B. Kickboxen, Thaiboxen, Krav Maga und klassische Kampfkünste. Unsere Kurse sind ideal für Beginner und völlig unabhängig vom Fitness-Level oder Erfahrung. Ein Einstieg ist jederzeit möglich und die fortgeschrittenen Mitschüler freuen sich jede Beginnerin, jeden Beginner zu unterstützen.

Über 30 Jahre Erfahrung

Häufig gestellte Fragen

1

„Wie kann mein Kind mit dem Unterricht beginnen?“

Wir bieten verschiedene Unterrichtsklassen, abgestimmt auf das Alter und die Bedürfnisse. Unsere Programme sind ausgerichtet auf Kinder ab drei Jahren, ab sechs Jahren, Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene.

2

„Wie kann Kampfsport und Kampfkunst meinem Kind zu mehr Selbstbewusstsein führen?“

Selbstbewusstsein kommt nicht von alleine. Es wird erst über eine bestimmte Zeit aufgebaut und entwickelt. Jedes Mal, wenn ein Kind sein Ziel erreicht, wie z.B. das Erreichen eines nächsten Gürtels oder das Erlernen einer bestimmten Technik, steigt das Selbstbewusstsein. Kinder erlernen in unseren Programmen unter didaktischen und methodischen Aspekten ihre gesetzten Ziele zu erreichen und sind nicht abhängig von der Gruppe, um dies zu vollbringen.

3

„Wird mein Kind durch Kampfsport/Kampfkunst aggressiv?“

Nein. Kinder, die an unseren Programmen teilnehmen werden deutlich weniger aggressiv, da sie das Selbstbewusstsein und die Sicherheit haben auch einer sprachlichen Auseinandersetzung Stand zu halten. Zudem erlernen sie, wann es notwendig ist, das Gelernte anzuwenden. Die Charakterschulung ist ein elementarer Bestandteil unserer Programme, in denen Sozialkompetenzen, Tugenden und die Motivation die Pfeiler darstellen. Unsere Schüler werden von ihren Mitmenschen respektiert und den gleichen Respekt zeigen auch unsere Schüler in ihrem sozialen Umfeld.

4

„Welche fachliche Qualifikation haben die Lehrer?“

Unsere professionellen Lehrer sind langjährige Sportler in ihrem Fach, werden regelmäßig mit den modernsten Unterrichtsmethoden weitergebildet und didaktisch und methodisch ausgebildet. Zudem bieten wir Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit eine Ausbildung in Sport- und kaufmännischen Berufen, sowie in Kooperation mit verschiedenen Hochschulen ein Studium und eine Berufsvorbereitung.

5

„Welche Gründe gibt es mit dem Unterricht zu beginnen?“

Selbstbewusstsein
Es kommt nicht von allein. Selbstbewusstsein muss sich entwickeln. Unsere Programme sichern den Aufbau und die Entwicklung von Selbstbewusstsein.

Selbstverteidigung
Selbstverteidigung und Selbstschutz beginnt nicht erst beim Angriff einer Person. Es beginnt mit der Haltung, dem selbstbewussten Gang und der Sicherheit Gefahren früh zu erkennen und entsprechend zu handeln. Die altersgerechte Selbstverteidigung sichert unseren Schülern auch in brenzligen Situation gerecht zu reagieren.

Professioneller Unterricht
Unser Unterricht und unsere Lehrer nutzen die modernsten Mitteln und Konzepte, die die Unterrichtsinhalte erfolgreich vermitteln. Der Unterricht wird in Vollzeit vorbereitet, durchgeführt und abschließend bewertet. Eine individuelle und somit erfolgreiche Didaktik ist gewährleistet.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

    Für wen möchten Sie einen Probeunterricht vereinbaren? (Pflichtfeld)

    Wo möchten Sie gerne an einem Unterricht teilnehmen, Standort (Umgebung)? (Pflichtfeld)

    Haben Sie oder Ihr Kind Anregungen, Vorkenntnisse oder spezielle Anliegen?